Kongresshalle
Berlin
Forum Stadtbild Berlin
Schloss
Brandenburger Tor
Stand: 18. Februar 2017

Humboldt Forum (s.a. Veröffentlichungen)

Humboldt Forum (s.a. Veröffentlichungen)

.

Tagesspiegel und FAZ, 19. Juli 2016; Pläne Betrieb Humboldt-Forum und Stadtmuseum; die Artikel bitte duch Anklicken dieser Zeile aufrufen (Z pdf 413)

Die Zeit, 23. März 2016,
Moritz Müller-Wirth und Thomas E. Schmidt: Die Kultur fließt......Den Artikel bitte durch Anklicken dieser Zeite aufrufen (Z pdf 403)
Frankfurter Allgemeine Zeitung,
17. März 2016, Andreas Kilb: Tempel aller Götter. Die Intendanz des Humboldt-Forums blickt nach Rom......Den Artikel bitte durch Anklicken diesder Zeile aufrufen (Z pdf 402)

tl_files/forum-stadtbild/bilder/20120303 Tagesspiegel Schriftzug.jpg27. Dezember2015,  Rüdiger Schaper:  Von Papua bis Pergamon.......Zum Weiterlesen bitte hieranklicken (Z pdf 394)
Frankfurter Allgemeine Zeitung, 6. August 2015, Mark Simons: Zur Verehrung nachts freigegeben
Mit dem Schlagwort „shared heritage“ weicht das geplante Humboldt-Forum der entschei­denden Frage aus: Wie kann sich auch Deutschland dem Dialog der Kulturen stellen. Zum Weiterlesen bitte diese Position anklicken (Z pdf 385)
tl_files/forum-stadtbild/bilder/20120303 Tagesspiegel Schriftzug.jpg1. Juli 2015, Prof. Dr. Horst Bredekamp / Nicola Kuhn / Christiane Peitz:  "Die Werke sind nicht bezähmbar." Den Artikel bitte durch Anklicken dieser Zeile aufrufen (Z pdf 382)
Der Tagesspiegel, 1. Juli 2015, Astrid Herboldt:  Humboldts luftige Räume
Nachdenken über die Uni des 21 Jahrhunderts: Wie die HU die Beletage des Stadtschlosses bespielen will. Den Artikel bitte durch Anklicken dieser Zeile aufrufen (Z pdf 380)
tl_files/forum-stadtbild/bilder/20120303 Tagesspiegel Schriftzug.jpg10. April 2015, Bernhard Schulz: Neil MacGregor kommt ans Humboldtforum / Bühne der Weltgesellschaft.  Den Artikel (Z pdf 362) bitte durch Anklicken dieser Zeile aufrufen
A) Der Tagesspiegel, 4. März 2015, Michael Müller (Reg. Bürgermeister v. Berlin): Sprachen der Metropole 
B)
Der Tagesspiegel, 15. März 2015, Rüdiger Schaper: Müllers Befreiungs­schlag
C) FAZ, Mechthild Küpper, Keine Angst vor der Berliner Geschichte 
D) Der Tagesspiegel, 17. März 2015: Was sagt der Stiftungsrat dazu?  
Bitte rufen Sie die Artikel A bis D) durch Anklicken dieser Zeile auf (Z pdf 358)

DIE ZEIT: 26. Februar 2015, Moritz Müller-Wirth: Humboldtforum: Neuigkeiten aus Afrika. .......Bitte rufen Sie den Artikel durch Anklicken dieser Zeile auf. (Zpdf 351)

tl_files/forum-stadtbild/bilder/20120303 Tagesspiegel Schriftzug.jpg
15. Januar 2015, Prof. Dr. Hermann Parzinger:  Wer mehr weiß, hat weniger Angst (Z pdf 340)  Bitte rufen Sie den Artilek durch Anklicken dieser Zeile auf.

tl_files/forum-stadtbild/bilder/20120303 Tagesspiegel Schriftzug.jpg14. Dezember 2014, Christiane Peitz: Humboldt-Forum: Offen hinein in die Stadt (Z pdf 334)
Bitte rufen Sie den Artikel durch Anklicken dieser Zeile auf.
tl_files/forum-stadtbild/bilder/20120303 Tagesspiegel Schriftzug.jpg
13. Oktober 2014, Prof. Monika Grütters: Hauptstadt der Weltkulturen. (Z pdf 319) Bitte rufen
Sie den Artikel durch Anklicken dieser Position auf.

6. September 2014:
FAZ, Andreas Kilb: Das Berliner Schloss hält keiner auf: Bitte rufen Sie den Artikel durch Anklicken dieser Position auf (Z pdf 314)

16.04. / 13.03.2014: Gespräche mit Frau Staatsministerin Prof. Grütters: Bitte rufen Sie die Texte der Interviews durch Anklicken dieser Position auf (Z pdf 281)

tl_files/forum-stadtbild/bilder/20120303 Tagesspiegel Schriftzug.jpg25. Januar 2014, Rüdiger Schaper; eine Sache des Herzens. Staatsministerin Grütters und das Humboldtforum. Bitte rufen Sie den Text durch Anklicken dieser Position auf.

Januar 2014:
Diverse Presseartikel  zum Humboldtforum / Schloss / Kulturforum (Stiftung Preußischer Kulturbesitz) - Bitte rufen Sie die Texte durch Anklicken dieser Position auf.

Dezember 2013: Unterlage der Stiftung Zukunft Berlin: Die Zukunft der Stadtmitte, hier zum Humboldtforum.
Auszug: "Mit dem "Global Player" Humboldt-Forum in seiner Mitte und den vielen Akteuren, die ganz Berlin zu einem Humboldt-Forum machen, kann Berlin für die Zusammenführung kultureller Kompetenzen werden, was Davos für die Verhandlung ökonomischer Fragen und München für Sicherheitsfragen ist". ........bitte rufen Sie den Text  der Unterlagte durch Anklicken dieser Position auf.

tl_files/forum-stadtbild/bilder/20120303 Tagesspiegel Schriftzug.jpg16./17. Januar 2013, Ralf Schöball / Die Welt: 22. Januar 2013, Tilman Krause / Berliner Morgenpost, 26. Januar 2013, Isabell Jürgens
1) Der Wettbewerb zur Gestaltung der Umgebung des Humboldtforums (Schloss) ist entschieden. / 2) Schlossumfeld:  Typisch Berlin, alles grau in grau. / 3)  Die Steine sollen grüner werden. / 4) Was wird aus den Schloß-Originalen?  Vier vorstehende Artikel siehe Aktuelles : bitte anklicken -  / 5) 05.02.2013: Pressemitteilung des AIV (Berlin) zur Rückkehr des Neptunbrunnens auf den Schlossplatz. Bitte rufen Sie den Text durch Anklicken dieser Position auf.
21. Juni 2013: FAZ, Andreas Kilb: Artikel zum Konzept des Betriebs des Humboldt-Forums- Datei bitte durch Anklicken aufrufen -.

 

tl_files/forum-stadtbild/bilder/20120303 Tagesspiegel Schriftzug.jpg28. Juni 2012, Ralf Schönball
Dezent und entwicklungsfähig: Der Wettbewerb um die Schloss-Innenräume ist entschieden.
Noch nicht einmal der Grundstein für den Neubau des Berliner Schlosses ist gelegt, da ist bereits entschieden, wie die Ein­richtung der Hallen aussehen wird, die Möbel und Hinweis­schilder in den Gängen, die Empfangstheken und Kassentresen – und auch die Sitzgelegenheiten. Biite hier anklicken.

tl_files/forum-stadtbild/bilder/20120303 Tagesspiegel Schriftzug.jpg7. Juni 2012, Doreen Fiedler
Alles nur Fassade
Das Humboldtforum nimmt Formen an, zumin­dest ein bisschen: Ein er­stes Stück Fassade steht jetzt in Mitte.
Bitte rufen Sie den vollständigen Text auf. Bitte hier anklicken 

02.05.2012
Wikipedia-Eintragungen InfoRapid: Wissensportal zum Umfeld von Schloss und Humboldtforum (Informationsspinne) - bitte anklicken -

tl_files/forum-stadtbild/bilder/20120303 Tagesspiegel Schriftzug.jpg28. April 2012 (nap)
Innenleben für das Humboldt-Forum
Das deutsch-amerikanische Team um Ralph Appel­baum und Malsyteufel hat die europaweite Ausschrei­bung für die Ausstellungsgestaltung des Humboldt-Forums gewonnen. Bitte rufen Sie den vollständigen Artikel durch Anklicken auf.

24. März 2012, Ralf Schönball: Berlin hat dem Bund das Grundstück für das Humboldtforum übertragen.Siehe Seite Archiv (24.03.2012) - bitte anklicken -

tl_files/forum-stadtbild/bilder/20120303 Berliner Zeitung Schriftzug.jpg 22. Februar 2012, Ulrich Paul
Der Senat beschließt den Bebauungsplan für das Humboldt-Forum: Für 590 Millionen Euro soll das ehemalige Stadt­schloss bis 2019 wiederaufgebaut werden. Der Neptun­brunnen soll jedoch nicht wieder an den alten Standort zurückkehren. Bitte rufen Sie den vollständigen Artikel durch Anklicken auf.

tl_files/forum-stadtbild/bilder/20120303 Tagesspiegel Schriftzug.jpg 14 Februar 2012,  Lothar Heinke
Der temporäre Ausstellungsbau zum Humboldt-Forum, anfangs kritisiert aufgrund seiner Architektur, hat schon 250 000 Besucher angezogen.
Jetzt haben wir es bis in die ,New York Times’ geschafft, und danach rief tatsächlich jemand aus Amerika an und fragte, wann er mal vorbei­kom­men kann“. Zum Lesen des vollständigen Artikels bitte hier anklicken.