Kongresshalle
Berlin
Forum Stadtbild Berlin
Schloss
Brandenburger Tor
Stand: 22. Juni 2017

Aktivitäten

Aktivitäten

2006: Plakatausstellung im S-Bahnhof Brandenburger Tor  Metropole im Wandel
pdf-Datei  bitte anklicken

2005: Neubebauung am Schinkelplatz / Eingabe des Forums Stadtbild Berlin im Rahmen der Bürgerbeteiligung
ausführliches Schreiben pdf-Datei  bitte anklicken

2004: Berlin – eine europäische Stadt
Thesen des Forum Stadtbild Berlin zur Identität unserer Stadt  und, daraus abgeleitet, zur Architektur und Stadt­entwicklung.

Die Schönheit einer Stadt
Warum sind wir so fasziniert von Fotografien des alten Berlin? Wahrscheinlich, weil sie für uns Be­trachter immer wieder eine Überraschung darste­llen. Denn wir sehen eine intakte Stadt, dicht be­baut mit abwechslungsreicher, ansprechender Ar­chi­tektur und einer Dachlandschaft, aus der nur die öffentlichen Gebäude und die Kirchen heraus­ra­gen. Im mittelalterlichen Stadtkern schmale, gebo­gene Straßen, anschließend die im rechten Winkel angelegten Straßen der barocken Erweiterung. Bau­mbestandene Alleen führen weiter zu den Quartie­ren des 19. Jahrhunderts. Der Straßen­grund­riss spiegelte die Geschichte der Stadt. In der Tat ein berauschendes Bild und gänzlich verschie­den von dem, was wir heute in Berlin kennen.

Ausführliche Fassung in 2 separaten Dateien.
Datei 1 - bitte anklicken -; Datei 2 - bitte anklicken -


2003: Verkehrskonzept historische Mitte
Neuauflage des Thesenpapiers von 2003 zur Verkehrs­füh­rung, besonders um das neue Berliner Schloss / Humboldt­forum
In den letzten Jahren gab es bedeutende Einzelentschei­dungen zu verkehrspolitischen Themen. Projekte wie z.B. die neue Verkehrsführung in Folge der Sperrung des Bran­den­burger Tores oder der Rückbau der Leipziger- und Gruner­straße mit der Anlage einer neuen Straßenbahnlinie haben eine enorme Tragweite. Doch sind diese Vorhaben aufein­ander abgestimmt, ihre Folgen bedacht?
weiter (pdf-Datei) bitte anklicken

2003: Mitgliedertreffen und Vorträge bitte pdf- Datei anklicken