Kongresshalle
Berlin
Forum Stadtbild Berlin
Schloss
Brandenburger Tor
Stand: 19. Januar 2019

Aktuelles

Aktuelles

31. Juli 2014: Dipl.-Ing. Manfred Rettig

Der Brunnen gehört vors Schloss

Einer der wesentlichen Gründe für den Wettbewerbssieg des Ar­chitekten Franco Stella für das Berliner Schloss war die Idee, eine öffentliche Passage vom Lustgarten zum Schloss­platz Richtung Breite Straße zu schaffen. Der Architekt spricht dabei gerne von den künftigen "Uffizien von Berlin".....(Siehe Seiten 7 und 8 der Dartei Z pdf 226) - bitte hier anklicken -

11. Juli 2014, Nicola Kuhn / Christiane Peitz

Schönheit kann ich nicht verordnen

Tempelhof, Historische Mitte, Kulturforum: Senatsbaudirektorin Regula Lüscher über Berlins Brachen und Baustellen
(Z pdf 308)

4. Juli 2014, Marc Jordi

Was Berlins Stadtplaner von Frankfurt lernen können

In Frankfurts historischer Mitte entsteht ein Stadtquartier auf alten Grundrissen. Das klingt nach Enge. Doch gerade von diesem Beispiel könnte Berlins Stadtmitte profitieren. Die wird nämlich leergefegt......(Z pdf 306)

3. Juni 2014, Claudia Keller

The House of One - Ein Gotteshaus, drei Religionen

Keine Kirche, keine Synagoge, keine Moschee, sondern alles in einem: Auf dem Petriplatz in Berlin-Mitte soll ein einmaliges Projekt realisiert werden - per Crowdfunding.
Am Petriplatz in Mitte donnern die Lastwagen vorbei, es ist laut und zugig an der Gertraudenstraße. In ein paar Jahren soll es hier anders aussehen. Ein neues Stadtviertel soll entstehen, mit noblen Ge­schäfts- und Wohnhäusern. Und mittendrin: ein neues Gotteshaus. Keine Kirche, keine Synagoge, keine Moschee, sondern alles in einem.  ....... (Z pdf 166b) 

8. März 2014, Rolf Ludwig Schön

Überlegungen zum Kulturforum

Die Weiterentwicklung des Berliner Kulturforums ist ausmehreren Gründen ein Vorhaben, das besondere Beachtung verdient. Es geht dabei -wie beim Humboldt-Forum -um unser deutsches und Berliner Selbstverständnis. Das weltweit ausgewiesene Kulturland kann.........(Z pdf 280).....

07. April 2014: 4. Stadtforum 2030

Siehe Archiv - bitte anklicken -