Kongresshalle
Berlin
Forum Stadtbild Berlin
Schloss
Brandenburger Tor
Stand: 16. März 2017

Archiv

Archiv

3. Juni 2016: Symposion über Altstadterneuerungen von Berliner Bürgervereinen

Auf dem Symposion wurden auf Basis der bedeutenden Altstadterneuerungen in Potsdam, Dresden und Frankfurt (Main) die unterschiedlichen Erfahrungen, Strategien und politischen Konstellationen verglichen und diskutiert. Vertreter der Rekonstruktionen des Dresdner Neumarkts, des Potsdamer Alten Marktes und des Frankfurter Römers präsentierten die Geschichte und die Ergebnisse ihrer Arbeit. Wenngleich es unterschiedliche Ausgangspositionen  und unterschiedliche Ansätze und Voraussetzungen gibt, sollte das  Gemeinsame einer Wiedergeburt der Altstädte auch mit Blick auf die Berliner Situation erarbeitet werden. 

Ort: Konrad-Adenauer-Stiftung, Tiergartenstraße 35, 10785 Berlin 
Eintritt frei (Spende in bar von mindestens 5 EUR erbeten)

Veranstalter: Planungsgruppe Stadtkern im Bürgerforum Berlin e.V. (Prof. Bernd Albers, Prof. Dr. Eberhard von Einem, Dr.Benedikt Goebel, Klaus Hartung, Dipl. Ing. Peter Westrup) stadtkern@berlin.de

Mitveranstalter: Berliner Historische Mitte e.V. (BHM; Dr. Helmut Maier, HubertusMüller), maier@ahme.de, Forum Stadtbild Berlin e.V. (FS; Hans-Karl Krüger), info@stadtbild-berlin.de, Gesellschaft Historisches Berlin e.V. (GHB; Gerhard Hoya, Horst-Peter Serwene, Franziska Springer), info@ghb-online.de

Programm bitte durch Anklicken aufrufen (Z pdf 409) 

15.4 - 9.5.2016: Ausstellung zur Berliner Mitte im Abgeordnetenhaus von Berlin

Eine Ausstellung des Bürgerforums Berlin e. V. und der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt im Abgeordnetenhaus von Berlin. Die Ausstellung ist vom 15. April bis 9. Mai 2016 in der Wandelhalle zu besichtigen. Am 28. April und 5. Mai ist die Ausstellung nicht zugänglich.

Abgeordnetenhaus von Berlin
Niederkirchnerstraße 5,10117 Berlin
Telefon: 2325 1062, Telefax: 2325 2068
Mail: andreas.stirn@parlament-berlin.de
www.parlament-berlin.de

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 9.00 –18.00 Uhr
Verkehrsanbindungen:
S-Bahnhof: Anhalter Bahnhof, Potsdamer Platz
U-Bahnhof: Potsdamer Platz,
DB-Bahnhof: Potsdamer Platz
Bus: M 29, M 41, M 48, M 85, 200

Details zur Ausstellung: Bitte die beigefügte Datei durch Anklicken dieser Zeile aufrufen. (20160317)

15.03.2016: Rosa-Luxemburg-Stiftung: Einladung: Die Berliner Mitte ein Ort der kommunalen Demokratie

Fortführung der  Debatte, wie ein moderner Ort der Demokratie in der Stadtmitte gestaltet werden kann, welche Voraussetzungen dafür notwendig sind und wie die Bürgerinnen und Bürger weiter am Prozess zur Gestaltung der Berliner Mitte beteiligt werden können....Zum Weiterlesen bitte hier anklicken (Z pdf 401)

25.10.2015 Onlinepetition zur Gestaltung des Berliner historischen Zentrums

2. Juli 2015, 19.30 Uhr Nikolaikirche

Die Stiftung Stadtmuseum Berlin, die Stiftung Zukunft Berlin und Inforadio vom rbb luden ein:
Die Berliner Mitte. Welche Erwartungen und Angebote bringen die Kulturinstitutionen mit? In der Nikolaikirche, Nikolaikirchplatz, 10178 Berlin, 
Führung durch die Nikolaikirche, 18.30 Uhr
(Z pdf 378) - bitte anklicken -

12./13./14. Juni 2015: Der Verein Forum Stadtbild Berlin e.V. war an den Tagen der offenen Baustelle des Humboldtforums anlässlich des Richtfestes des Schlosses vertreten.

1) Informationstext (20150522 Forum) - bitte hier anklicken -
2) Lageplan (P pdf 572) - bitte hier anklicken -
3) Komm ins Offene......(20150606 HUB) - bitte hier anklicken - siehe auch http://sbs-humboldtforum.de
4) Der Tagesspiegel: 7. Juni 2015, Rüdiger Schaper: Humboldt-Forum im Schloss / Welt im Schloss (Z pdf 371) bitte anklicken
5) Der Tagesspiegel, 12. Juni 2015, Dr. Thomas Lackmann:
Noch lange nicht Schloss (Z pdf 377)  bitte anklicken