Kongresshalle
Berlin
Forum Stadtbild Berlin
Schloss
Brandenburger Tor
Stand: 12. Dezember 2017

Archiv

Archiv

28.9. / 24.8.2016: Lichtbildervorträge: Berliner Altstadt

28. September 2016, 18.30 Uhr 47. Lichtbilderabend Altstadt, Vortrag von Dr. Benedikt Goebel Museumsinsel, Monbijoubrücke, Museumsstraße = Neues Museum, Nationalgalerie, Kaiser-Friedrich-Museum, Pergamonmuseum

Ort: Landesgeschichtliche Vereinigung für die Mark Brandenburg im Marstall, Schloßplatz 7, Berlin, Hofgebäude 2. OG

Das Bürgerforum Berlin veranstaltet seit dem Februar 2012 Lichtbilderabende zum Berliner Stadtkern. An jedem vierten Mittwoch eines jeden Monats - außer im Juli und Dezember - stehen eine Gasse, eine Straße oder ein Platz des Stadtkerns im Mittelpunkt. Die Lichtbilderabende bringen relevante Kartenausschnitte und alle bislang bekannten Photographien zum jeweiligen Ort zusammen. Insgesamt weist der Stadtkern 129 namentlich verschiedene Gassen, Straßen und Plätze auf. Diese werden in 55 Lichtbilderabenden behandelt. Unser virtueller Durchgang durch die gesamte Altstadt endet also im April 2017.

24. August 2016, 18.30 Uhr: 46. Lichtbilderabend Altstadt:  Schlossfreiheit und Nationaldenkmal, Vortrag von Dr. Benedikt Goebel.Ort: Landesgeschichtliche Vereinigung für die Mark Brandenburg im Marstall, Schloßplatz 7, Berlin, Hofgebäude 2. OG

23. und 24. September 2016: Werkbundtag und Werkbundausstellung

Rufen Sie bitte das Programm durch Aufrufen den nachstehenden Positionen auf.

1.) Ausstellung Z pdf 420
2.) Programm Z pdf 420II 

Lesen Sie bitte auch den Artikel "Von Haus aus mißglückt" von Prof. Christoph Mäckler, der über die Seite Presseveröffentlichungen aufgerufen werden kann. Bitte hier anklicken. 

10./11. September 2016: Tage des offenen Denkmals

Liste der Senatsverwaltung für Stadtenwicklung und  Umwelt - zum Aufrufen hier bitte anklicken - 

Juli / September 2016: Stadtspziergaenge des Forums Stadtbild Berlin

2. August 2016: Petition der Carl-Langhans-Gesellschaft zum Brandenburger Tor

 

Petition zu, welche die Carl-Gotthard-Langhans-Gesellschaft Berlin anläßlich des 225. Jahrestags der Öffnung des Brandenburger Tores für das Publikum am 2. August 2016  beim Petitionsausschuß des Senats von Berlin eingereicht hat.
Die Berliner Morgenpost hat bereits dazu einen Artikel veröffentlicht und fragt auf der Website nach Lesermeinungen. Bitte unterstützen Sie uns und stimmen Sie mit ab!
http://www.morgenpost.de/bezirke/mitte/article207986873/Gesellschaft-fordert-besseren-Schutz-des-Brandenburger-Tors.html

Den vollständigen Text der Petition können Sie durch Anklicken dieser Zeile aufrufen (20160803).

Foto: Dr. Zitha-Pöthe-Elevi

19. Juli 2016, 19h30: Führung durch den Gleisdreieck-Park

Das Forum Stadtbild Berlin e.V. bot am 19. Juli 2016 statt einer Führung für Interessierte  durch die Hufeisensiedlung in Britz zur selben Zeit  eine kostenlose Führung durch den Gleisdreieck-Park an. Treffpunkt: U-Bhf. Mendelssohn-Bartholdy-Park