Kongresshalle
Berlin
Forum Stadtbild Berlin
Schloss
Brandenburger Tor
Stand: 19. Februar 2018

Archiv

Archiv

15.03.2016: Rosa-Luxemburg-Stiftung: Einladung: Die Berliner Mitte ein Ort der kommunalen Demokratie

Fortführung der  Debatte, wie ein moderner Ort der Demokratie in der Stadtmitte gestaltet werden kann, welche Voraussetzungen dafür notwendig sind und wie die Bürgerinnen und Bürger weiter am Prozess zur Gestaltung der Berliner Mitte beteiligt werden können....Zum Weiterlesen bitte hier anklicken (Z pdf 401)

25.10.2015 Onlinepetition zur Gestaltung des Berliner historischen Zentrums

2. Juli 2015, 19.30 Uhr Nikolaikirche

Die Stiftung Stadtmuseum Berlin, die Stiftung Zukunft Berlin und Inforadio vom rbb luden ein:
Die Berliner Mitte. Welche Erwartungen und Angebote bringen die Kulturinstitutionen mit? In der Nikolaikirche, Nikolaikirchplatz, 10178 Berlin, 
Führung durch die Nikolaikirche, 18.30 Uhr
(Z pdf 378) - bitte anklicken -

12./13./14. Juni 2015: Der Verein Forum Stadtbild Berlin e.V. war an den Tagen der offenen Baustelle des Humboldtforums anlässlich des Richtfestes des Schlosses vertreten.

1) Informationstext (20150522 Forum) - bitte hier anklicken -
2) Lageplan (P pdf 572) - bitte hier anklicken -
3) Komm ins Offene......(20150606 HUB) - bitte hier anklicken - siehe auch http://sbs-humboldtforum.de
4) Der Tagesspiegel: 7. Juni 2015, Rüdiger Schaper: Humboldt-Forum im Schloss / Welt im Schloss (Z pdf 371) bitte anklicken
5) Der Tagesspiegel, 12. Juni 2015, Dr. Thomas Lackmann:
Noch lange nicht Schloss (Z pdf 377)  bitte anklicken

18. Mai 2015: Podiumsdiskussion Berliner Gaslaternen

Noch steht die Hälfte der weltweit existierenden Gas-Straßenlaternen in Berlin. Experten bescheinigen ihm ein hohes Potential, zum UNESCO Welt­erbe zu werden. Doch sind Berlins Gasleuchten akut bedroht: Der Senat hat ihren vollstän­digen Abriss beschlossen. Deshalb hat der World Momuments Fund, New York, die Berliner Gas-Straßen­beleuch­tung auf die Liste der gefähr­detsten Denkmale in der Welt gesetzt. (Quellentext: Denk mal an Berlin)  Programm bitte hier durch Anklicken aufrufen (Z pdf 363) 

Einladung zur Podiumsdikission:
Montag, 18. Mai 2015 19 – 22 Uhr
Rathaus Charlottenburg
Festsaal
Otto-Suhr-Allee 100

Weitere Presseinformationen entnehmen Sie bitte folgenden Dateien: "Z pdf 152" und "Z pdf 152a". Bitte die jeweiligen in Anführungszeichen gesetzten  Passagen in das Suchfeld der Homepageseite eingeben.  

21. April 2015: Die Bildsprache des Brandenburger Tores. Geheimnisvolles Relikt preußischer Friedensvorstellungen

Vortrag von Frau Dr. Zitha Pöthe (Historikerin / Kunsthistorikerin),
Ort: Kutscherstube des Restaurants Löwenbräu, Leipziger Str. / Ecke Markgrafenstraße
Bitte lesen Se dazu auch folgen Veröffentlichungen im Tagesspiegel:
1) Was die Quadriga verbirgt  - bitte hier anklicken (P pdf 321) 
2) Schicksalsjahre einer Siegegöttin - bitte hier anklicken - (Z pdf 299)